Dreieck Lichter


 Ich kam gegen 22 Uhr von der Arbeit u. setzte mich zum Radioprogramm in den Garten. Ich versuchte noch ein paar Sterne zu entdecken denn diese betrachte ich gerne. Es war gegen 23:30 uhr, der Himmel war leicht bewölkt als ich drei objekte in reihenfolge eines gleichschenkligen Dreieckes am himmel sah. Die Hypotenuse zeigte nach oben u. somit die spitze nach unten. ich habe versucht Fotos zu machen aber man erkennt auf den bildern nur wenig . die lichter waren etwas grösser als sterne u. hatten auch die gleiche farbe. Als ich bald etwas angst hatte, sah ich wie sich die spitze die nach unten zeigte immer mehr nach oben bewegte als ob sich das gesamtobjegt waagerecht aufstellt… nach u. nach verblasste das objekt . ich schmiss den laptop an u. suchte nach erklärungen .

Zuschrift von Ferris Kleier

Anzeige

1 Kommentar

  1. Waren die Lichtpunkte des ersichtlichen Dreieckes so in etwa Orange? Dann habe ichs auch gesehen. Und zwar in Riesa (Riesa an der Elbe) als ich zur Haustür heraus ging. Blick in südliche Himelsrichtung. Löste sich aber nach kurzer wie in luft auf. Riesa liegt in etwa nördlich von Dresden. Darf ich hier meine e-mail Adresse hinterlegen?? Dann könnte der Sichter vielleicht kontakt mit mir aufnehmen!? Habe an dem selben Abend auch noch mehr gesehen. Seit etwa 3 Wochen zeigen Sie sich ständig am Himmel. Ich meine die Ufos.. Hätten die meisten Menschen ihre Augen nicht nur geradeaus für die gewöhnlichen Dinge, dann könnten Sie mehr ungewöhnliches „neu“ entdecken. Und wenn ihr mich fragt… Ja es gibt Sie wirklich! Sie existieren! Wir sind NICHT allein! Freundliche Grüße eastseid@web.de

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.