Blaues Licht steht und flitzt plötzlich weg Eifel vor ca. 3 Jahren


Hallo 🙂
Es ist schon etwas länger her, also fast drei Jahre, da haben eine Freundin und ich, als wir abends mit dem Auto nach Hause gefahren sind hier in der Eifel ein merkwürdiges blaues Licht am Himmel gesehen, es war größer als ein Stern also so ungefähr von der Erde aus gesehen 1cm groß und es leuchtete relativ hell. Es stand für circa eine Minute am selben Ort und dann plötzlich schnellte es extrem schnell weg und es war dann überhaupt nicht mehr zu sehen, es war viel schneller als ein Flugzeug überhaupt sein kann, man kann sich das so vorstellen, als ob es innerhalb von einer Sekunde über dem Himmel geflitzt wäre. Ich dachte schon ich sei verrückt, aber meine Freundin hat es auch gesehen. Was könnte das sein? Für ein Flugzeug war es viel zu schnell und dieses Licht war auch zu groß um dass es ein Licht vom Flugzeug hätte sein können und es kann auch kein Feuerwerk sein, weil es für circa eine Minute still stand und dann plötzlich weg geflitzt ist und es kann auch kein Licht von irgendeiner Diskothek draußen sein, da das halt so ein konzentriertes Licht war, also ein gebündeltes Licht was eine Leuchtanlage von einer Disco draußen niemals schaffen würde und es kann auch kein Blitz gewesen sein, weil es wie gesagt nur ein Punkt war. Für einen Stern war es auch viel zu groß und für eine Sternschnuppe viel viel zu schnell.

Habt ihr eine Idee was das sein kann?
Viele Grüße

Zuschrift von Mensch

Anzeige

5 Kommentare

  1. Edit: es war schneller als alles was man sich vorstellen kann dagegen sind Sternschnuppen und Feuerwerk sehr langsam!

  2. Vielleicht war es nur ein Iridium flare also ein Satellit der kurzzeitig zu sehen war. Die große des Punktes stimmt mit dem Video überein, nur war das Licht blau und verschwand nicht so langsam sondern blitzartig schnell mit kleinem Schweif. Kann ja dennoch ein Iridium flare sein, nur dass der Winkel vom Satellit anders war und das Licht vielleicht eine andere Wellenlänge hatte wodurch es blau erschien und der Satellit schnell aus dem Lichtkegel verschwand, sodass er „blitzschnell“ erschien

    https://m.youtube.com/watch?v=MTGVuPr9Epg

  3. Ein irdium flare hat keinen Schweif. Er kann blitze verursachen in verschiedenen Farben, Silber oder vielleicht auch orange, doch nicht blau und schon gar nicht mit Schweif.vielleicht war es ein gamma Blitz ist nicht so gut. Du solltest dich mehr mit Astronomie beschäftigen um deine Sichtungen auf die Spur zu kommen. Das mache ich auch, da dir keine er sagen wird was es ist, wenn es aus dem Universum kommt, könnte ja nicht so gut für uns sein. Du verstehst viel mehr was du anschließend siehst, doch es wird dich auch beunruhigen. Also, wenn zart beseitigt bist lebe einfach damit.

  4. Ein gammablitz mach meiner Meinung nach doch auch keinen Sinn weil ich ja erst für einige Sekunden nur diesen Punkt gesehen habe der genau wie diese Iridium flares im Video aussah, nur halt in blau. Und erst nachdem ein paar Sekunden vergangen sind habe ich diesen Schweif gesehen

  5. Das stimmt ein gammablitz macht auch keinen Sinn, weil du ja einen Schweif gesehen hast und bei einem gammablitz ist es nicht so. Ich mache mich nochmal schlau, was es sonst sein könnte.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.