BERLIN 2015-02-18 -18:20


Ich befinde mich im südwestlichsten teil Berlins. Ich kam vom arzt wieder und schaute in den klaren sternen himmel in richtung Osten als mir neben einem Gelblich großem,still stehenden Stern ein leicht kleinerer Rubin roter „Orb“ auffiel. Als ich den Orb zuerst erblickte befand er sich in einem Zeigefinger langem abstand zum Gelben stern.

Ich ging weiter und guckte irgendwann nochmal an gleiche stelle und bemerkte das der Abstand sich verkleinert hatte. Der rote Leuchtkörperl , der keinesweges ein Flugzeug war und die gleiche Größe wie andere Helle Sternenleuchtkörper hatte, bewegte sich langsam in richtung der Gelben Kugel.Ich zuckte das iPhone und schoss ein Foto. Als die beiden Leuchtkörper schließlich auf gleicher höhe waren fing die Rote Kugel an eine Kurve in richtung Norden zu fliegen.( In die richtung in der ich am laufen war).

Ich bekam banaler weise angst ,da sich der leuchtkörper langsam über mir befand und ging in einem schnelleren gang nach Hause. Zuhause angekommen klingelte ich an meiner Haustür und bat mein Vater den weiteren Flugverlauf mit mir zu beobachten. Die rote kugel flog weiter klanglos richtung norden und steurte langsam wieder eine westliche Flugkurve an. Ich war fassungslos !

Fotoqualität ist leider Unbrauchbar 🙁 Der Gelbe still stehende Stern befindet sich oben währen der kleine funken Unten das ufo ist .

Lg JJ

2 Kommentare

  1. Hey du, du bist nicht allein genau das gleiche Phänomen beobachten wir seit fast 3 Wochen jeden Abend dieses Ding hat es echt in sich ,es lohnt sich es jeden Tag genau zu beobachten,das kann nicht von dieser Welt sein 🙂 wenn du möchtest ,wir haben es mit der spiegelreflexkamera ran geholt,stark vergrößert ich kann dir gerne mal bilder schicken. Liebe Grüße Bianca

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.