Beobachtung


Hallo,
ich war gestern Abend auf der Terrasse, und habe u.a. meine Blicke auch über den Himmel schweifen lassen. Dabei glaubte ich zuerst, kurz nach 21:00 Uhr ein sich aus südöstlicher Richtung näherndes Flugzeug zu sehen. Dabei ist mir aber aufgefallen, dass es nur auf einer Seite geblinkt hat (im Gegensatz zu den sonst üblichen grünen und roten Lichtern). Das „Flugzeug“ machte dann einen Kurswechsel in östliche Richtung, und das in einer Geschwindigkeit, die ich bei einem normalen Flugzeug so schnell noch nie beobachtet habe. Dabei ist mir dann eine rötlich leuchtende Farbe aufgefallen. Ich konnte noch kurze Zeit beobachten, wie es kreisförmig über dem östlichen Nachthimmel kreiste, bevor es dann aus meinem Sichtfeld verschwand. Nach ca. 10 Minuten sah ich es kurz noch ein Mal, bevor es aus meinem durch einen großen Baum eingeschränkten Sichtfeld verschwand. Ich hatte weder Alkohol getrunken, noch sonst ein Rauschmittel zu mir genommen, und versichere glaubhaft, dass ich so eine Beobachtung in meinem nun fast 60jährigen Leben noch nie gemacht habe. Mein Wohnsitz befindet sich ca. 50 km südöstlich von Stuttgart. Hat noch irgendjemand gestern Abend in dieser Gegend auch diese Beobachtung gemacht?

Zuschrift von Klaus

1 Kommentar

  1. Hab ich zufällig exakt wie beschrieben um Ca 2235 Uhr gesehen von nnw 330 Richtung sso 150 über der leichten Bewölkung …lautlos …und mit ca mach 2-3 schätze ich gesehen ….auf 10000 Fuß waren vergleichbare Linienflugzeuge Richtung München unterwegs mit dem üblichen Geräusch …

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.