Außergewöhnlich lange Sternschnuppe??


Letzten Oktober hatte ich von meiner Frau nach der blauen Stunde ein paar Fotos geschossen. Bei der Nachbearbeitung viel mir auf den ersten Blick auf, dass ich eine Sternschnuppe erwischt hatte. Doch bei genauerem betrachten bemerkte ich, dass zwischen dem 1. und dem letzten Foto wo die Sternschnuppe zu sehen ist 1min 14sec vergangen waren. Die Fotos im Anhang sind stark vergrößert und ein wenig bearbeitet, sodass man das Objekt besser erkennen kann. Aufgenommen wurde das Ganze mit einer D90 im RAW ISO500, 26mm, f/4,0 und einer Belichtung von einer Sekunde
Zuschrift von Wagner Marcus

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.