2 Lichter über Gernsbach


Heute morgen (12.10.17) habe ich gegen 5.45 Uhr zwei helle Lichter am Himmel gesehen.
Erst dachte ich es seien Sterne,aber dann begannen sie zu „wandern“.
Erst flog das eine langsam in westliche Richtung und kurz darauf flog das andere hinterher.
Dann blieben sie kurz stehen und flogen dann wieder langsam weiter.
Plötzlich verschwand ein Licht,als ob jemand das Licht aus machte
Das andere erschien mir auf einmal als ob es kurz rot leuchtete und war dann genauso schnell nicht mehr zu sehen.
Ich habe schon oft von diesen Lichtern gehört, aber noch nie gesehen
bis heute morgen.
Was könnte das sein ?

Zuschrift von Nicole

7 Kommentare

  1. Hallo Zusammen, Hallo Nicole.

    Ich wohne in Stuttgart – Uhlbach und ich habe heute Nacht auch etwas ähnliches wie Du beobachtet und zwar:
    Ich habe schlecht geträumt, (komische seltsame Träume)
    plötzlich gegen 2:00 Uhr aufgewacht und habe mich Richtung Balkon bewegen, eine zu rauchen.
    Der Himmel war klar und wunderschönen..ich habe also den Himmel beobachtet. Ziemlich bald habe ich DAS gesehen und es hat sich 100% um keinen Flugzeug gehandelt! Das flog viel Höher und viel langsamer, eher geleitet… hat keine Eile gehabt und es hat eher als ein Stern ausgesehen, nur ein wenig größer als ein gewöhnlicher Stern eben ! Es hat ab und an die Farben gewechselt und geleuchtet. Das hat sich langsam Richtung Süden bewegt…. ich habe es faszinierend und gleichzeitig UNGLAUBLICH gefunden…
    Nun es stellt sich die Frage: WAS WAR DAS???
    ..und NEIN , ich habe weder Alkohol noch sonstige Droge genohmen 😉
    Liebe Grüße,
    Elena aus Stuttgart

  2. Hallo Elena,das hört sich genauso an wie meine Sichtung,nur das es bei mir zwei Lichter waren.
    Ich habe draussen eine geraucht und in den Himmel geschaut.
    Da sind mir die zwei „Sterne“ sofort aufgefallen, weil die nicht da hin gehörten..sie bewegten sich erst nicht,aber nach ein paar Sekunden wanderten sie.
    Ich hatte auch ein ganz eigenartiges Gefühl dabei,aber eher positiver Art.
    Ich bin froh,das ich das auch sehen durfte.
    Gernsbach liegt bei Baden- Baden…vielleicht waren es die selben Objekte wie bei dir.
    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald

  3. Hallo Nicole.

    Du hast mit deiner Gefühlbeschreibung ins Schwarze getroffen.. denn mir ging es genauso! Das Gefühl war eher positiv. Und ich bin auch so wie du sehr froh dieses beeindruckenden Sichtung erlebt haben zu dürfen!
    Ich habe es nur hinterher bereut, dass ich nicht gefilmt habe, zumindest versucht. War ziemlich müde und bin dann nach ca. 10 Minuten wieder ins Bett gegangen. Was noch ganz außergewöhnlich war, ich bin sofort eingeschlafen, was auch nicht eine Norm bei mir ist.. ich brauche immer viel länger..
    Das Erlebnis hat mir schon ziemlich angetan, bin immer noch unterm Impression…
    Dir einen erholsamen Abend und wunderschön Träume heute Nacht!
    Liebe Grüße,
    Elena

  4. ….hallo nochmal 😊

    Ich wollte noch etwas loswerden liebe Nicole und zwar: kannst Du Dir vorstellen wie gigantisch riesig groß dieses Objekt sein muss ?! Unvorstellbar!

    Grüße

  5. Hallo Elena,
    Danke dir für deine Wünsche😃
    Ja,ich denke auch,das die Objekte recht groß sein müssen.
    Man kann sich auch täuschen,aber die Entfernung muss schon recht weit weg gewesen sein..ich dachte ja erst das es Sterne gewesen sind.
    Was das wohl gewesen ist,werden wir leider wohl nie erfahren…nur wir für uns können uns etwa vorstellen,das es nicht von dieser Welt ist.
    Ich lasse dir liebe Grüße da und wünsche dir ein schönes Wochenende 😃🌞

  6. Hallo,
    Sehr seltsam! Habe heute morgen hier in Ravensburg 2 Lichter gesehen! War jedoch ca. 9:30 Uhr morgens. Das eine flog voraus und das andere hinterher. Sie flogen Sonne Art auf und ab und dann waren sie Nähe beieinander, drehten sich und waren auf einmal weg! Es war definitiv keine Drohne, bzw. 2 oder sonst irgendwas
    Mit freundlichen Grüßen
    Michele

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*